Coronavirus: Update vom 17.3.2020

Liebe Vereinsmitglieder

Ein Update aufgrund der Entscheide des regionalen Fussballverbandes und des Bundesrates in den letzten Tagen.

1 – Kein Trainingsbetrieb bis 30. April 2020

Aufgrund des Entscheides vom regionalen Fussballverband, dass es bis zu diesem Datum keinen Spiel- und Trainingsbetrieb gibt, ist das Training für alle Teams definitiv bis zum 30. April 2020 ausgesetzt.

2 – Clubhaus geschlossen

Das Clubhaus stellt seinen Betrieb bis zum 30. April 2020 ein.

3 – Andere Anlässe

  • Sponsorenlauf, der Termin wird verschoben
  • Pfingstlager Status unverändert wie in der letzten Mitteilung
  • Schülerturnier; Status unverändert wie in der letzten Mitteilung

Niemand weiss wie lange diese Situation dauern wird. Wir versuchen möglichst flexibel zu bleiben und die offenen Entscheide für die Anlässe so zeitnahe wie möglich zu treffen.

Wir hoffen, dass wir alle gemeinsam im Mai/Juni unserem Vereinsleben wieder nachgehen können. Ob und in welcher Form dies sein wird, ist momentan noch völlig offen. Trotzdem befassen wir uns mit verschiedenen Szenarien, wie wir dies dann angehen könnten.

Das wichtigste ist, dass alle Gesund bleiben und wir solidarisch diese ausserordentliche Situation gemeinsam meistern.

Thomas Metzger
Präsident

Fragen: weiterhin an aktuar@fcmoehlin-riburg.ch

Dieser Beitrag wurde unter 1. Mannschaft, 2. Mannschaft, Fitnessgruppe, Frauen, Junioren Aa, Junioren B, Junioren Ca, Junioren Cb, Junioren Da, Junioren Db, Junioren Dc, Junioren Ea, Junioren Eb, Junioren Ec, Junioren Fa/b, Junioren Fc/d, Junioren G, Senioren 30+, Senioren 50+, Verein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.